Sicher kennt ihr die kleinen, äusserst schmackhaften und dazu auch noch wahnsinnig schön anzusehenden Köstlichkeiten. Ich durfte heute einige in Himbeere und Zitrone probieren. Schade, dass ihr sie nur per Foto anschauen könnt und nicht in Echt probieren. Ihr verpasst wirklich was.
Nico, der  sie gezaubert hat, war heute bei mir um sich Tipps für seinen neuen Blog zu holen. Wir haben den Nachmittag an seiner Seite gebastelt und sobald sie fertig ist, findet ihr sie  unter meinen Links.
Und das beste daran ist, er wird sie in Zukunft nicht nur selber backen, sondern auch Workshops dafür anbieten. Hier schon mal ein bildlicher Vorgeschmack!

Zum Schluss möchte ich Karoline herzlich in der Leserschaft begrüßen, ich hoffe, du findest jede Menge Anregung und Input hier!

Bis bald
Helke

MacaronsHimbeermacaron