meine Speicherkarte und wo war sie? Natürlich in der Kamera vom Sohn. Trotzdem bleibt einiges daran – wie gestern schon geschrieben – mysteriös.
Heute war mein dritter Ruderkurs, Rudern sieht recht einfach aus, ist es aber nicht – es ist ein recht komplexer Bewegungsablauf, der einige Tücken birgt, da ich mich am Samstag aus Versehen, eher eigentlich aus Dummheit in den Zeigefinger getackert habe, war ich ein wenig eingeschränkt und kann leider wieder nichts zeigen. Übrigens tut es sehr weh, wenn die Tackernadel im Zeigefinger steckt und ich könnte ein bisschen Mitleid gebrauchen.
Übermorgen erwartet euch dann eine kleine Überraschung – Überraschung auch für mich – weil ich mir noch was Passendes ausdenken muss – etwas Passendes für mein 1. Jahr beim Stampin‘ Up!. Genau am 13. April habe ich damals meinen Vertrag unterschrieben.
Also bleibt gespannt bis Mittwoch
Helke