Banner

Es darf genascht werden – Süßigkeiten schön verpackt

Das bedeutet – wir  möchten euch einige tolle Verpackungsvarianten vorstellen.  Vielleicht findet ihr noch was Passendes für eure Ostergeschenke.

Willkommen zum März Blog Hop des Stempelzeitkreativteams.

Du kommst sicher von Heidi  oder steigst du hier ein, dann zeige ich dir gleich mal mein Projekt?

Meine heutige Box ist etwas größer geworden und ich habe nochmals das schöne Designpapier „Hortensienpark“ verwendet.

In die Shadowbox habe ich  vier kleine Boxen gruppiert und mit dem Atzetat – ebenfalls aus der Produktreihe  Hortensie – einen Deckel gestaltet.
Die Box hat eine Grundgröße von 7″ x 7″ – somit wurde sie aus mehreren Elementen zusammengesetzt und nicht aus einem Stück Cardstock geschnitten.

Dekoriert habe ich die Box mit den Libellen, um dem Ganzen ein bisschen Bewegung zu geben, wurden die Libellenflügel nach oben gebogen.

DIe Idee dafür kommt von Ann Melvin – einer englischen Bastlerin, auf die mich meine liebe Sharon aufmerksam gemacht hat. Ihr findet sie unter Positively Papercraft.

Gefällt euch die Box und habt Ihr Interesse an einer Anleitung, dann versuche ich in den nächsten Wochen mal ein Video Tutoria  aufzunehmen und dabe die Größe zu verändern. Schreibt mir doch einfach einen Kommentar.

Shadow BoxShadow Box

Shadow Box

Und nun schicke ich dich weiter zu Mirian!  Viel Spaß!

Falls der Hop mal stoppen sollte, findet Ihr hier die Liste unserer Blog Hop Bastlerinnen!

Andrea Nordhaus
Danja Steigl-Braun
Heidi Rhein
Helke Schmal
Miriam Neumann</a
Monika Hamm
Petra Noeth
Sabine Bongen

Suchst du noch mehr Tipps, Tricks und Tutorials, dann melde dich für meinen Newsletter an!
Fallst du am Anfang deiner Bastlerinnenkarriere stehst, lade dir gern mein kostenloses Workbook „KARTENZAUBER“ herunter.

Bis bald!
Helke