Schokiverpackung mit dem Designpapier Pfingstrosenpoesie

Banner

Wie der Titel es schon sagt, beim heutigen Blog Hop des Stempelzeitkreativteams wirst  du keine Karten finden – auch bei Danja, von der du zu mir kommst, ganz sicher nicht.

Raffinierte Box für eine Tafel Schokolade

Ich möchte euch eine Box zeigen, die ich für mein Team als Projekt zum letzten Teamtreffen vorbereitet. Leider konnte ich nicht daran teilnehmen, aber ich glaube es hat ihnen gefallen.

Die Idee dafür stammt  wieder mal von Sharon, von der ich euch ja schon einiges  bei designmitpapier gezeigt habe, z.B. diesen Glückwunsch oder diese genähte Tempotasche!

Maße und Materialien

Für mein Projekt änderte ich die Maße, so dass eine lila Schokolade ihren Platz findet.
Neben einem Bogen Cardstock und Designpapier, dem passnden Stempel, schönem Band benötigst du das entsprechende Klebematerial, Übrigens – falls du manchmal unsicher bist, welcher Kleber zu welchem Material oder zu welcher Technik passt, sichere dir doch mein Freebie „Welcher Kleber wofür?“ Das ist eins meiner 3 Freebies, die du mit  dem Abo meines nagelneuen Newsletters  KLICK NEWSLETTER  erhältst.

Mein Projekt

Schokobox

Schokoverpackung

Die Verpackung kannst du aufschlagen wie eine Karte und die Box für die Schokolade oben öffnen. Blöderweise habe ich kein Foto davon gemacht.

Falls dir die Box gefällt und du sie nacharbeiten möchtest, findest du unter Tutorial Schokobox die Anleitung dafür.

Und nun schicke ich dich weiter zu Marianne!
Viel Spaß und bis bald!
Helke

PS
Falls der Blog mal stoppen sollte, findest du hier die Liste aller Teilnehmerinnen!

Andrea Nordhaus
Anja Bieck
Danja Steigl-Braun
Helke Schmal
Marianne Fleck
Marika Farin
Miriam Neumann
Monika Hamm
Petra Fiebig
Petra Noeth
Sabine Bongen